letzte Infos zum 15. Saarower Drachenbootcup

Liebe Drachenbootsportfreunde,

mit 18 Teams haben wir ein umfangreiches, gut gemischtes Starterfeld zum 15. Saarower Drachenbootcup beisammen und damit ist auch die Kapazitätsgrenze erreicht.

Mit dem neuen Hauptveranstalter, dem Event Center Berlin, kommen schon einige Änderungen auf uns zu. Zum einen startet die Regatta an einem Sonntag und zum anderen wird auch der Platz für die Teamzelte ein neuer. Die Schwanenwiese ist als Eventbereich insbesondere für Kinder eingeplant. Damit steht uns die Wiese neben Banners Kneipe und die Wiese am J. R. Becher Denkmal zur Verfügung.
Wer möchte kann, ohne Eintritt, am Freitag und/oder Samstag das umfangreiche Programm, insbesondere für die ganze Familie erkunden. Infos unter: www.flammenderscharmuetzelsee.de.

Für viele wird es die letzte Regatta der Saison sein und wir können, wie es aussieht bei schönem Wetter, ganz entspannt den Regattatag ausklingen lassen. Beim Saarower Drachenbootcup geht es traditionell mehr um den Spaß, trotzdem legen wir die DKV/DDV Grundregeln zu Grunde. Wie in den Jahren zuvor wird einheitlich Mixed gestartet. Wir verzichten bewusst auf die Einteilung in Leistungsklassen, alle fahren in der „FUN“-Klasse und es gibt eh wieder für jedes Team einen Pokal. Wir bitten alle Sportfreunde um fairen Sportsgeist so dass es ein „easy“ Sonntag wird. Einige neue Teams sind dabei und alle Leistungsbereiche sind vertreten.

Anbei gibt es nun die letzten Informationen für Bad Saarow. Das Equipment und das „Drum Herum“ liegt in den bewährten Händen von Stephan Hanschke mit dem Canoeteam Blossin sowie dem Timekeeper.

Bedenkt die Parkplatzsituation! Der Aufbau der Teamzelte kann erst am Sonntag ab 7 Uhr erfolgen und kein Auto darf im Eventbereich verbleiben.

BSG Pneumant Fürstenwalde e.V.
Ansprechpartner Ulf Andres
Tel.: 03361 710361

  • bestätigte Teams:
      • Bad Saarow: MS AROSA, Containerdragons, Fischerboot, Esplanade Drachen
      • Fürstenwalde: Zwecki’s Wasserratten, NCC Baudrachen, Pneumant Little Dragon, Zoo Center Dragon’s, Hawlinger, Race Tire Pits, dalhoff’s baustoff-fighter, Die fliegenden Ärmelschoner, Pneumantdragon
      • weitere Teams: pulsedriver (Beeskow), USV Hausdrachen Senior (Potsdam), Hangelsberger Bleienten (Hangelsberg), Shrimpskutter (Zeuthen), Lakeside Dragons (Strausberg)
  • Termin: Sonntag, 09. September 2012, 250m Mixedrennen
  • Ort: Schwanenwiese Bad Saarow
  • Veranstalter: Event-Center Berlin, BSG Pneumant Fürstenwalde e.V.
  • Ablauf:
      • ca. 09.15 Uhr Teamleiterbesprechung
      • 09:45 Uhr Eröffnung
      • 10:15 Uhr Start
      • ca. 17.00 Uhr Finale
      • ca. 17.30 Uhr Siegerehrung
      • lockerer Ausklang in gemeinsamer Runde
  • Rennklasse: „Mixed“ = gemischtes Team mit max. 16– mind. 12 Paddler/innen (davon müssen mind. 6 weiblich sein)
  • Allgemeines: Steuerleute werden gestellt (oder auf Anfrage), eigene Paddel (DKV Standard) erlaubt, elektronische Zeitnahme, Zielfoto, Zielvideo
  • Weitere Informationen:
      • Aufbau der Teamzelte am 09.09.2012 ab 07:00 Uhr
      • Es dürfen keine Fahrzeuge im Eventbereich verbleiben
      • Bewirtung über den Pavillion der Schifffahrtsgesellschaft
      • Infostände, Werbeträger können am Teamlager aufgestellt werden, bedürfen aber der Zustimmung des Org.- Teams vor Ort
      • es erfolgt keine Rückerstattung des Startgeldes bei Nichtantritt oder Disqualifikation des Teams
      • um den Zeitplan einzuhalten, ist jedes Team in der Verantwortung um rechtzeitig im Marshellingbereich zu sein, Verspätung kann zur Disqualifikation führen
      • eigene Steuerleute der Teams müssen sich bei der Teamleiterbesprechung anmelden, der Bootsverantworliche, Stephan Hanschke oder sein Stellvertreter, entscheidet alleinig über deren Zulassung
      • wer vorher trainieren möchte, kann das unter fachkundiger Anleitung in Blossin am Wolzieger See, in Fürstenwalde oder Bad Saarow tun: Canoeteam Blossin, Stephan Hanschke, Waldweg 10 in 15754 Blossin, info@drachenboote.com, Telefon 033767/75450 oder unter www.drachenboote.com
Ulf

   geschrieben von: Ulf

Ulf ist die Seele der Fürstenwalder Drachenboot Szene. Immer dabei, immer engagiert und nie müde alle anzutreiben. Du findest uns übrigens auch auf Google+, Twitter, Facebook (Little Dragon), Facebook (PneumantDragon), ...
Veröffentlicht unter: Wettkämpfe
Tag(s): |

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.