Fürstenwalder Bürgerhaushalt 2015!!!

227306_224157870929632_4607145_aHallo Sportfreunde,

ihr kennt alle die Situation am Fürstenwalder Bootshaus in Fürstenwalde – und damit die Bedingungen für unseren Sport! Diese behindert insbesondere zunehmend auch die Nachwuchsarbeit Damit einher gehen die schlechten Bedingungen für die vielen auswertigen Wassertouristen, die in Fürstenwalde und im speziellen am Boosthaus anlanden und auch die regionalen temporären Wassertouristen. Was für ein schlechtes Aushängeschild für unsere Stadt.

Deshalb wieder die Bitte: Aktiv beim Bürgerhaushalt 2015 für unsere Sache abzustimmen!!! Das Bootshaus, der Wassersport und der Wsssertourismus sollen nicht in Vergessenheit geraten. Hier der link zur Abstimmung:

http://www.stadt-fuerstenwalde.de/hidden/stadt/deutsch/kontaktformular/buergerhaushalt/abstimmung/index.html

Des weiteren gibt es Überlegungen und konkrete Planungen, die Wiese am Boosthaus, die wir  zum umziehen, treffen und besprechen nutzen, mit Barieren zu sperren. Das aber alles ohne mit uns über zukunftsträchtige Möglichkeiten überhaupt zu sprechen. Das dies und das Parken kein Zustand ist, ist jedem klar – aber welche Alternativen gibt es? Schon mit der Ruder-Skulptur wurden wir vor vollendete Tatsachen gestellt, die das Bewegen von Trailern an diesem Tor absolut erschwert. Soll es so auch mit dem „Parken“ gemacht werden? Wenn es wieder so kommt, sollten wir mit allen unseren Sportfreunden auf unsere Situation aufmerksam machen – auch wir sind Bürger der Stadt Fürstenwalde und Umgebung und leisten mit der Vereinsarbeit einen erheblichen Beitrag für die Stadt und seine Einwohner!

Sport Frei

Ulf Andres einer von ca. 500 mehr oder weniger aktiven Drachenbootsportlern der Stadt Fürstenwalde

Ulf

   geschrieben von: Ulf

Ulf ist die Seele der Fürstenwalder Drachenboot Szene. Immer dabei, immer engagiert und nie müde alle anzutreiben. Du findest uns übrigens auch auf Google+, Twitter, Facebook (Little Dragon), Facebook (PneumantDragon), ...
Veröffentlicht unter: Allgemein
Tag(s): |

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.