70 Jahre BSG Pneumant

Am Samstag den 02.11.2019 feierte auf den Tag genau die BSG Pneumant Fürstenwalde e.V. ihren 70 Geburtstag. Am Vormittag gab es den offiziellen Festakt mit allen Ehrungen und Grußworten. Dann Abend die traditionelle Sportparty bei der dann wirklich mehr Zeit für die Party war. Neben der Lasershow und der Eventgeigerin Andrea Zimmermann steuerte die Freizeitbrigade ein Programmpunkt bei. Am anderen Ende der Welt im Chinesischen Ningbo gingen die SpreeCoyoten der BSG Drachenbootszene beim ersten Weltcup an den Start. Dazu drückten die Gäste in der Pneumanthalle kräftig die Daumen.

Die Funsportler der Freizeitbrigade zeigten auf der anderen Seite der Leistungsskala was man noch so mit Drachenbootequipment machen kann. Unter dankenswerter Anleitung von Konny und Matze, die ja auch Aktiv in der Bateria De Mascara sind, sollten die Drachenboottrommeln nicht nur den monotonen Paddelrythmus vorgeben. Das Ergebnis seht Ihr in den beiden Videos.

Ulf

   geschrieben von: Ulf

Ulf ist die Seele der Fürstenwalder Drachenboot Szene. Immer dabei, immer engagiert und nie müde alle anzutreiben.
Veröffentlicht unter: Allgemein | Feizeitbrigade | PneumantDragon | SpreeCoyoten
Tag(s): |

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.